Jetzt sichern!

Sit’n Go. Die Expertenstrategie – Poker für Turnierspieler

Sit and go experten strategie

4,5
  • Autor/en: Collin Moshman
  • Verlag: Premium Poker Publishing
  • Sprache: Deutsch
  • Erscheinungsjahr: 2007
  • Seiten: 256
  • Preis: 24,90 €
  • Zielgruppe: fortgeschr. Turnierspieler

Hier weitere Rezensionen lesen!

Im Jahre 2007 wurde von Collin Moshman die erste Fachliteratur auf dem Markt mit Schwerpunkt Sit and Go’s Turniere verfasst. Das Poker Buch „Sit’n Go. Die Expertenstrategie – Poker für Turnierspieler“ wurde vom amerikanischen Verlag „Two Plus Two“ publiziert, der noch die bekannten Buchreihen von Dan Harrington „Harrington on Holdem“ und David Sklansky „No Limit Holdem – Theorie und Praxis“ vertreibt. Der Autor hat sein Mathematikstudium abgeschlossen und ist heute ein erfolgreicher Turnierspieler. In diesem Artikel werden wir euch sein Werk für die beliebte Pokervariante der Sit’n Go´s vorstellen, indem wir uns vor allem auf die Zielgruppe, den Inhalt und die meisten Lesererfahrungen dieses Buches konzentrieren. Erfahrt in diesem Artikel, wieso die ambitionierten Einzeltisch-Turnierspieler auf keinen Fall dieses Buch verpassen sollten.

Bestellt hier versandkostenfrei das Buch von Moshman „Sit’n Go. Die Expertenstrategie – Poker für Turnierspieler“!

Für wen ist dieses Pokerbuch geeignet?

Mit diesem Werk werden mit Sicherheit alle Sit and Go’s Spieler zufrieden sein. Natürlich ist es nicht für blutige Anfänger geeignet, da viele Fachbegriffe benutzt werden und gleichzeitig kein Glossar oder detaillierte Erklärungen zur Verfügung stehen. Außerdem braucht man etwas Basiswissen und Erfahrungen in Sit n Go’s. Im Großen und Ganzen ist die Zielgruppe des Buches von Collin Moshman fortgeschrittene Turnier- und Sit&Go Spieler, welche vielleicht auch mit dem Gedanken spielen, die Sit&Go Jackpots von Winner Poker zu grinden.

Inhalt

Der Content wird in vier Kapitel und sechs Anhängen unterteilt. Der Aufbau des Buches ist übersichtlich und folgt der Struktur eines Turniers. Die ersten drei Teilen beschäftigen sich mit dem Spiel auf den jeweiligen Blindstufen (Spiel mit niedrigen, mittleren und hohen Blinds). Hier werden ungefähr 200 Beispielhände verwendet, damit die Leser besser den Erklärungen von Moshman folgen können. Im vierten Teil „Die Sit’ n Go-Karriere“ liegt der Hauptfokus auf die Handanalysen, die Tischauswahl und die Psychologie von Sit’ n Go-Turnieren. Dieses Buch erläutert Begriffe wie Erwartungswert (EV), Turnier-Equity, Chips Steals, Multitabling und die aggressive Strategie. Es wird außerdem noch der Unterschied zwischen Gewinn von Chips und Geld erörtert. Collin Moshman erklärt auch die Funktionen von zusätzlichen Hilfsprogrammen, die die Spieler beim Online Pokern verwenden dürfen. Dann geht es mit den Anhängen weiter. Hier werden Themen wie Wahrscheinlichkeiten bei Draws, das Spiel vor dem Flop und Siegchancen veranschaulicht. Außerdem findet ihr hier noch All-In Tabellen, einen Anhang über eure „Hand gegen eine zufällige Hand“ und den letzten Anhang „Ein Turnierverlauf als Short Stack auf der Bubble“. Weitere Turniererfahrungen könnt ihr aus dem Full Tilt Poker Handbuch ziehen. Dieses bezieht sich zwar auf die Turniere dieses einen Anbieters, allerdings können viele der Konzepte und Betrachtungen problemlos bei Einzeltisch Turnieren andere Pokerräume eingesetzt werden.

Wie finden die meisten Leser dieses Buch?

Informiert euch jetzt auf amazon.de über weitere Lesererfahrungen mit Collin’s Moshmans Pokerbuch!