Jetzt sichern!

Texas Hold’em – Poker mit System II

poker mit system 2 fortgeschrittene experten

5,0
  • Autor/en: Eike Adler
  • Verlag: zsr Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • Erscheinungsjahr: 2010
  • Seiten: 256
  • Preis: 17,90 €
  • Zielgruppe: Fortgeschrittene

Hier weitere Rezensionen lesen!

Da Poker in den letzten Jahren wirklich zum Massenphänomen geworden ist, erscheint auf dem deutschen Markt immer mehr Pokerliteratur. Die meisten Werke wurden dabei aus dem Englischen übersetzt. Im Jahre 2007 wurde das Buch „Poker mit System. Band I“ von Eike Adler verfasst, das heute zu den meist verkauften deutschsprachigen Pokerbüchern gehört. Nach dem enormen Erfolg des ersten Teils wurde natürlich im Jahre 2010 auch die Fortsetzung „Texas Holdem – Poker mit System. Band II“ veröffentlicht. In diesem Review werden wir euch dieses Buch vorstellen, wobei wir uns vor allem auf die Zielgruppe, den Inhalt und die Lesermeinungen des Werkes fokussieren. Lest diesen Artikel weiter, um zu erfahren, wieso der zweite Teil unsere Erwartungen nicht enttäuscht hat.

Erfahrt bei Amazon mehr über die Kundenmeinungen des zweite Buchs von Eike Adler „Texas Holdem – Poker mit System“!

Für wen ist dieses Pokerbuch hilfreich?

Die Zielgruppe des Buches sind fortgeschrittene Pokerspieler. Da es dort anschließt, wo der erste Teil aufhört, ist es empfehlenswert, dass ihr vorher „Poker mit System. Band I“ gelesen habt. Da der zweite Band allerdings einiges an Hintergrundwissen voraussetzt, ist er für Anfänger wie zum Beispiel bei Everest Poker weniger gut geeignet. Dieses Werk wurde aber sowohl für Cash Games Spieler, als auch Turnierspieler geschrieben und wie im Titel steht, dreht sich alles um die Spielvariante Texas Holdem.

Inhalt

Wie wir oben bereits erwähnt haben, beginnt der zweite Band direkt mit dem zehnten Kapitel. Der Content des Buches wird hier in insgesamt 8 Kapitel geteilt. Am Anfang beschäftigt sich Adler mit Themen wie z.B. dem Shorthanded Spiel, Multitabling, Bankroll Management für Fortgeschrittene uvm. Im elften Kapitel „Poker Strategie III“ werden Begriffe wie Table Selection, Find the Fish, Pre- und Post-Flop Strategien behandelt und Übungen zu den Shorthanded Spielen angeboten. Der nächste Teil „Poker Theorie III“ umfasst Lektionen über den Erwartungswert (EV), die Flop Struktur, Bluffsituationen, Continuation Bet und Übungen, die mit der Kontrolle des Tisches verbunden sind. Das Kapitel „Gegner Lesen“ konzentriert sich auf das Hand Reading, Tells und damit verbundene Übungen. Im Teil 14 stellt der Autor seine „Poker Strategie IV“ dar. Hier werden die Spielertypen und Zusatzsoftware behandelt. Danach kommt der Teil für Turnierspieler. Themen wie Aufbau des Pokerkontos mit Sit and Go’s und Begriffe wie ICM (Independent Chip Model), Head-Up und Sage-System werden eingeführt. Das vorletzte Kapitel stellt euch wieder verschiedene Test und Antworten zur Verfügung. Der letzte Teil Nummer 17 enthält das Glossar, die Poker Abkürzungen und noch einige weitere Themen.

Was denken die meisten Leser von diesem Buch:

Erlernt jetzt mit dem zweiten Buch von Eike Adler Poker Strategien für Fortgeschrittene!